Schmittstraße 3, 53123 Bonn    0228 / 62 100-0

    Monthly Archives : April 2014

    Wir decken auf: Die 5 größten Abnehm-Mythen (1/5)

    Überall, ob nun in Zeitschriften, Internet oder auch in Gesprächen mit Freunden und Bekannten, es kursieren immer noch viele angebliche Abnehmhilfen, wie einseitige Diäten, Tabletten, Drinks oder angeblich gewichtsreduzierende Geräte, die aber meist nicht den gewünschten Erfolg bringen.

    Denn was man sich in vielen Jahren angefuttert hat, verschwindet leider nicht innerhalb

    Weiterlesen…

    Mythos: Abnehmen allein mit Ausdauersport

    Keine Frage: Bewegung ist unerlässlich beim Abnehmen.

    Aber richtig eingesetzt!

    Macht man nun Ausdauersport, wie Walken, Joggen oder Radfahren, kann man hier natürlich bis zu 350 kcal in einer halben Stunde Sport verlieren.

    Doch Ausdauersport hilft nicht, die Muskeln längerfristig so aufzubauen, dass sie an die Fettreserven gehen. Der größte Fehler ist es,

    Weiterlesen…

    Mythos: Abnehm-Tabletten

    Das ist nicht nur ein Mythos, es kann durchaus auch gefährlich werden, wenn man selbst, ohne ärztliche Hilfe, diverse Tabletten oder Pulver einnimmt, um abzunehmen.

    Denn diese bringen meist überhaupt nichts.

    Hier versprechen die diversen Anzeigen in den Zeitschriften und im Internet eine Traumfigur in nur wenigen Wochen und zeigen dieses auch

    Weiterlesen…

    Mythos: Lightprodukte helfen beim Abnehmen

    Viele Lightprodukte versprechen mehr, als sie halten.

    Denn wenn man beim Abnehmen auf diese Produkte setzt, dann kann es leicht passieren, dass sich gar nichts tut und die Waage unverändert stehen bleibt.
    Jetzt fragt man sich, wie so etwas passieren kann, weil man doch eigentlich viel weniger Kalorien, Fett oder Zucker mit

    Weiterlesen…

    Mythos: Abnehmen am Bauch durch Situps & Co.

    Viele Abnehmwillige sind fleißig dabei Ihre Situps und Crunches auszuführen, in der Hoffnung auf einen schlankeren Bauch.

    Die Bauchmuskeln sind zwar flächig recht groß, jedoch verbrennen sie im Gesamten nicht viel Energie, sodass die Bemühungen „fast“ umsonst sind.

    Gute Bauchmuskeln sind wichtig! Sie stützen und schützen den Körper, doch helfen sie nicht

    Weiterlesen…